IMPRESSUM

Kratz&Raabe GbR
Agentur für Werbung und Design
Winterstraße 8
22765 Hamburg
Tel: 040 36 11 12 – 0
Fax: 040 36 11 12 – 26
E-Mail: info@kratzundraabe.de

Steuernummer:
41/639/02538
Geschäftsführer:
Thorsten Kratz
Katrin Raabe
Verantwortlich für den Inhalt:
(gemäß § 55 Abs. 2 RSTV)
Thorsten Kratz und Katrin Raabe

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Inhalt des Onlineangebots
Die Kratz&Raabe GbR übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Kratz&Raabe GbR, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Kratz&Raabe GbR kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (Hyperlinks), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Kratz&Raabe GbR liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem die Kratz&Raabe GbR von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Die Kratz&Raabe GbR erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat die Kratz&Raabe GbR keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.